Mehr als nur News:

Dinge, die uns bewegen.

 

Werkserweiterung Funkwerk Kölleda

Die Funkwerk Systems GmbH mit Sitz in Kölleda hat uns im letzten Jahr mit der Generalplanungsleistung zur Errichtung einer Produktionshalle und eines Verwaltungsgebäudes beauftragt.

Am Hauptsitz in Kölleda werden Kommunikationssysteme für Eisenbahnen und ÖPNV-Betriebe entwickelt und produziert.

Ende März 2021 haben wir mit dem Einreichen des Bauantrages den ersten Meilenstein geschafft.

 

Grünes Licht für modernes Jenoptik-Betriebsrestaurant in Jena-Göschwitz

Im Oktober 2020 berichteten wir bereits über unser Bauvorhaben "Neubau Jenoptik-Betriebsrestaurant in Jena-Göschwitz".

Wir waren happy, weil wir als Wettbewerbssieger hervorgegangen sind und folgend mit der Planung des Bauvorhabens beauftragt worden sind.

Momentan befinden wir uns mitten im Planungsprozess und freuen uns heute, einen Artikel der Jenoptik AG zum aktuellen Stand des Bauvorhabens zu teilen.

Viel Spaß beim Lesen!

...weiterlesen

Neubau Betriebsrestaurant der JENOPTIK AG in Jena-Göschwitz

Der Wettbewerb ist gewonnen!

Die Aufgabenstellung für uns war die Gestaltung eines Mitarbeiterrestaurants, welches den Auftakt für eine neue, moderne Campusentwicklung der JENOPTIK AG am Standort Göschwitz sein soll.

Die igb AG ging, trotz starker Konkurrenz, als Wettbewerbssieger hervor. Entstehen soll ein neues Mitarbeiterrestaurant mit hoher Aufenthaltsqualität.

Der Restaurantneubau wird Platz für bis zu 450 Mitarbeiter haben. In der neuen Küche wird frisch gekocht – täglich bis zu 900 Essen.

Eine Caffee-Bar, Lounge, Sommerterrasse und Besprechungsräume runden das neue Pausen- und Kommunikationsangebot ab.

Wir befinden uns derzeit in der Entwurfsplanung, der Bauantrag soll Ende Oktober 2020 eingereicht werden.

Richtfest am Seniorencampus in Weimar Legefeld

Das Trägerwerk Soziale Dienste wohnen plus & gGmbH (twsd) hat letzte Woche Mittwoch die Rohbau-Fertigstellung des Neubaus am Seniorencampus in Weimar Legefeld gefeiert.

Alle News zum Richtfest und Interessantes rund um das Bauvorhaben sind im folgenden Artikel der Thüringer Allgemeine vom 13.08.2020 nachzulesen.

https://www.thueringer-allgemeine.de/regionen/weimar/richtfest-am-seniorencampus-legefeld-id230156092.html

Update DRK Seniorencampus Bad Blankenburg

Startschuss für den Bau des DRK Seniorencampus war Anfang Februar 2020. Seitdem wird fleißig gearbeitet. Der Rohbau ist in vollem Gange. Teilweise sind bereits die Decken über dem 1. Obergeschoss betoniert. Die Ausschreibungen für die Folgegewerke laufen. Einige Gewerke sind vergeben oder stehen kurz vor Vertragsunterzeichnung.

Hier in Bad Blankenburg entstehen 12 Wohnungen, eine Tagespflege für 18 Gäste und 2 ambulant betreute Wohngemeinschaften für jeweils 12 Mieterinnen und Mietern.

Ebenso werden Räumlichkeiten für eine Apotheke, eine Physiotherapie, eine DRK Sozialstation und eine (Lehr-) Rettungswache für 3 Fahrzeuge entstehen.

Koenig und Bauer in Radebeul

Kaum vorstellbar, dass dort, wo im Jahre 2018 noch eine Grube klaffte, genau zwei Jahre später das Packaging Competence Center der Unternehmensgruppe Koenig & Bauer als neuer Teil des globalen Customer Experience Center in Radebeul fertiggestellt wurde.

Auf knapp 3.000 qm eröffnet am 23. Juli 2020 Koenig & Bauer die neuen Flächen zur Demonstration, Schulung und Entwicklung moderner Maschinenkonzepte für die Druck- und Verpackungsproduktion.

Den Auftrag für die Planung und Abwicklungsbetreuung erteilte Koenig & Bauer an die igb AG in Weimar.

[https://www.print.de/news-de/koenig-bauer-nimmt-globales-customer-experience-center-in-betrieb/]

Kontaktieren Sie uns:

Telefon: +49 (0) 3643.7710-30
E-Mail: info@igb.ag