Mehr als nur News:

Dinge, die uns bewegen.

 

Übungsaktion Freiwillige Feuerwehr BST DRK Stadtroda

Aufregung beim DRK Marktquartier in Stadtroda. Letzte Woche Donnerstag spielten sich vermeintlich dramatische Szenen auf dem Baufeld ab.

Wir können aber Entwarnung geben, denn es handelte sich nur um eine vorabgestimmte Übungsaktion der Freiwilligen Feuerwehr Stadtroda.

Kurz nach 18:00 Uhr wurden dafür die Bürgersteige entlang des Baufeldes gesichert. Mit einem Großaufgebot rückte die Feuerwehr mit mehreren Einsatzfahrzeugen auf der Baustelle an.

In den Hauptrollen spielten zwei altgediente und gefahrenerprobte Mitglieder der Feuerwehr (nennen wir Sie frei erfunden: Ernie & Bert). Diese sollten in einer nachgestellten Unfallsituationen gerettet werden.

Nach Aussage des Einsatzleiters konnten die textilen Kameraden (Ernie und Bert) erfolgreich geborgen und der Puppenkiste zurückgeführt werden. Über den Gesundheitszustand konnte vor Ort noch keine Angaben gemacht werden. Wir wünschen an dieser Stelle beste Genesung!

Dafür, dass wir unsere Baustelle für diesen Übungseinsatz zur Vergügung gestellt haben, gab es ein großes Dankeschön.

Nach dieser erfolgreichen Zusammenarbeit haben wir uns entschieden, die Kulisse weiter zu gestalten und ein Bauwerk entstehen zu lassen, welches für weitere Übungen geeignet ist. Wir vermuten dies liegt auch im Interesse unseres Bauherren.

Was ist denn da bei igb los?

Fragte sich letzte Woche der eine oder andere sicherlich als ein Kamerateam in den Geschäftsräumen am Brühl in Weimar und auf der Baustelle in Legefeld ankam.

Ein Fotoshooting? Warum ein Fotoshooting? Was ist denn da bei igb los?

Es sind die Vorbereitungen für unser neues Corporate Design mit dem wir bis Mitte November starten wollen.

Bleiben Sie gespannt...

Themen:

Stadtlauf-Gedenk-Bratwurst

Zwiebelmarktwochenende in Weimar. Dieses Jahr leider ohne Stadtlauf.

Das hieß auch für uns ohne unsere jährliche legendäre Stadtlaufparty am Samstag. Aus diesem Grund gab es bei uns heute eine Stadtlauf-Gedenk-Bratwurst für Jeden. Ein Teil der Mitarbeiter trug eine Auswahl unserer vielen Laufshirts der letzten Jahre.

Wir hoffen, dass wir nächstes Jahr wieder durchstarten können!

Neubau Betriebsrestaurant der JENOPTIK AG in Jena-Göschwitz

Der Wettbewerb ist gewonnen!

Die Aufgabenstellung für uns war die Gestaltung eines Mitarbeiterrestaurants, welches den Auftakt für eine neue, moderne Campusentwicklung der JENOPTIK AG am Standort Göschwitz sein soll.

Die igb AG ging, trotz starker Konkurrenz, als Wettbewerbssieger hervor. Entstehen soll ein neues Mitarbeiterrestaurant mit hoher Aufenthaltsqualität.

Der Restaurantneubau wird Platz für bis zu 450 Mitarbeiter haben. In der neuen Küche wird frisch gekocht – täglich bis zu 900 Essen.

Eine Caffee-Bar, Lounge, Sommerterrasse und Besprechungsräume runden das neue Pausen- und Kommunikationsangebot ab.

Wir befinden uns derzeit in der Entwurfsplanung, der Bauantrag soll Ende Oktober 2020 eingereicht werden.

Neubau Sporthalle Rastenberg

Nun endlich ist sie fertig die neue Sporthalle für die Stiftung Finneck in Rastenberg in Thüringen.

Die Schüler und Schülerinnen der Stiftung Finneck freuen sich, ab sofort in der tollen neuen Sporthalle Sport zu treiben.

Wir wünschen euch ganz viel Spaß dabei.

Richtfest am Seniorencampus in Weimar Legefeld

Das Trägerwerk Soziale Dienste wohnen plus & gGmbH (twsd) hat letzte Woche Mittwoch die Rohbau-Fertigstellung des Neubaus am Seniorencampus in Weimar Legefeld gefeiert.

Alle News zum Richtfest und Interessantes rund um das Bauvorhaben sind im folgenden Artikel der Thüringer Allgemeine vom 13.08.2020 nachzulesen.

https://www.thueringer-allgemeine.de/regionen/weimar/richtfest-am-seniorencampus-legefeld-id230156092.html

Kontaktieren Sie uns:

Telefon: +49 (0) 3643.7710-30
E-Mail: info@igb.ag