Themen:
  • Allgemein
  • Karriere
  • Über uns

Meet the team – Wer steckt hinter igb?

<p>Weiter geht`s&nbsp;in „Meet the team“.<br /> Wir beginnen mit einem&nbsp;unserer&nbsp;Matthi‘asse&nbsp;(wir haben drei davon 😉) - heute: Matthias Fröhlich.<br /> <br /> Matthias hat nach einer handwerklichen Ausbildung ein Architekturstudium absolviert. Er ist verheiratet, hat zwei Kinder und (s)eine Frau. 😊</p>

🔸 Matthias kurz und knackig 🔸

▶️ Nach mehreren Jahren beruflichem Zwischenstopp in Hamburg wohnt er wieder in Weimar und ist seit 2017 bei igb.

▶️ mein Job bei igb:
Im Arbeitsvertrag steht Planung und Ausschreibung (glaube ich 😉). Am wohlsten fühle ich mich in der Bauausführung! Von der Ausführungsplanung über die Erstellung von Leistungsverzeichnissen und Baubetreuung vor Ort ist es meine Challenge, vom Detail bis zum fertig funktionierenden Bauwerk, vom Spatenstich bis zum Klinkenputzen dabei zu sein.

▶️ igb ist für mich/was schätze ich am meisten:
Selbstbestimmt arbeiten zu können. Das Tätigkeitsspektrum ist nicht festgezurrt, so dass man sich in die gewünschte Richtung entwickeln kann. Stagnation ist bei igb ein Fremdwort. Natürlich auch die Nähe zum Wohnort und die herrliche Lage im Zentrum.

▶️ Meine Leidenschaften sind:
Dinge mit den eigenen Händen zu erschaffen, Zeichnen (leider zu selten),
zu überraschen…

▶️ Mein Lieblingszitat:
„Wer schnell sein will, muss langsam gehen.“

▶️ Hashtags, die mich beschreiben:
#ichbinTimTaylorAliasMacGyver #youngtimer #gehtnichtgibtsnicht #jetztschonnachhause? #esdarfauchgernemehrsein #meinefrauweissschonbescheid

▶️ Meine Ziele:
Den eigenen Ansprüchen gerecht zu werden und gerechte Ansprüche zu verhandeln.

Ein Unternehmen ist nur so gut wie seine Mitarbeiter! 💯

Wir sind sehr dankbar und stolz, dich in unserem Unternehmen zu haben und freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit und Zeit mit dir! 😃

« zurück